Tagungsprogramm

Stand 18. August 2017

IMSA-Programmflyer-2017.pdf

IMSA-Programmflyer-2017.pdf

Programmflyer zur IMSA Jahrestagung 2017

Herunterladen Dateiformat: pdf, Dateigröße: 518.3 KB

Wissenschaftliches Programm

Freitag, 10. November 2017

13:00

Begrüßung und Eröffnung

 

 

13:15

Sitzung I – Hämatologie, Infektiologie, Onkologie, Rheumatologie

 

 

Neue Therapien bei der Chronisch Lymphatischen Leukämie (CLL): Was muss der Internist und/oder Hausarzt wissen?

A. Florschütz, Dessau

 

Multiresistente Keime und Antibiotika: Aktuelle Situation und Hygiene-Management in S-A

G. Geginat, Magdeburg

 

Amyloidose, ein Kolibri in der Inneren Medizin: Diagnostik und Therapie

J. Kekow, Vogelsang

 

Respiratorische Virus-Erkrankungen bei Krebs-Patienten: Was ist zu beachten?

E. Schalk, Magdeburg

 

15:30

Posterdiskussionen und Workshops zur Vorbereitung auf die Facharzt-Prüfung für junge Kollegen

Postergruppen 1-4 »

 

Workshop 1
„Umgang mit Troponin T: Wann muss der Kardiologe informiert werden?“

M. Wolfrum, Magdeburg

 

Workshop 2
„Abklärung Differential-Blutbild für die FA-Prüfung“

T. Fischer, Magdeburg

 

Workshop 3
„Elektrolyt-Störungen: Ein Fall aus der Facharzt-Prüfung“

S. Klose, Magdeburg

 

16:00

Kaffeepause mit Besuch der Industrieausstellung

 

 

16:30

Sitzung II – Pneumologie, Stoffwechselerkrankungen, Gastroenterologie

 

 

Diagnostik und Therapie des Asthma bronchiale

J. Schreiber, Magdeburg

 

Sarkoidose und ihre Differentialdiagnose

W. Schütte, Halle (Saale)

 

Stufentherapie des Typ II DM

P. Jehle, Wittenberg

 

Endoskopische Verfahren in der Gastroenterologie

M. Nietsch, Halle (Saale)

 

State of the Art: Abklärung erhöhter Leberwerte

P. Michl, Halle (Saale)

 

18:30

Ordentliche Mitgliederversammlung der IMSA

 

Samstag, 11. November 2017

08:30

Sitzung III – Kardiologie, Nephrologie

 

 

QT-Zeit: Relevanz für Praxis

R. Flieger, Köthen

 

Thrombozytenaggregationshemmung nach Stent: Wie lange?

W. Schulze, Haldensleben

 

Herzinsuffizienz

T. Giesler, Coswig

 

Neues zur interventionellen Klappentherapie

R. Braun-Dullaeus, Magdeburg

 

State of the Art: Hypertonie-Einstellung in der Praxis

S. Markau, Halle (Saale)

 

10:30

Kaffeepause mit Besuch der Industrieausstellung

 

 

11:00

Sitzung IV – Kommentierte Referate

 

 

13:00

Schlusswort und Einladung nach Lutherstadt Wittenberg 2018